07.03.2017
Pantheon Bonn
Bonn - Seit 1987 bietet die Kleinkunstbühne Pantheon "sinnstiftende Wiedergutmachung am Abend als geistig-moralische Wiederaufbereitung im Bermudadreieck von Provinz, Wasserwerk und ehemaligem Kanzleramt."

Der alternative Karneval heißt hier "Pink Punk Pantheon" und lockt auch Jecke, die mit dem traditionellen Karneval nicht mehr warm werden. Der jährlich verliehene Kleinkunstpreis "Prix Pantheon" findet weit über die Grenzen der Stadt hinaus Beachtung.

Jetzt musste das Pantheon ausziehen und suchte eine neue Heimat. Eigentlich sollte jede Stadt stolz auf einen so munteren Kulturort sein, aber der Prophet hat's im eigenen Lande bekanntlich schwer. Schließlich fand man in Bonn-Beuel eine neue Bleibe. (rb/MF)
Kein Kölsch für Erdogan
Startseite Favoriten
Schanzenviertel
Literatur
Mülheim Heute
Fahrrad
bäder
Garten
Wiener Platz
senioren
Kinder