25.06.2017
Unfall Linie 4 mit Pkw

Mülheim - An der KVB-Haltestelle Keupstraße stoßen am 23.06.17 ein Pkw und eine Straßenbahn zusammen. Gegen 16:30 Uhr biegt der Pkw vom Clevischen Ring in die Keupstraße ein überfährt eine rote Ampel.

Dabei kollidiert die Fahrerin des Pkws mit der KVB-Bahn der Linie 4, die gerade nach Schlebusch unterwegs ist. Durch den Aufprall stürzen einige Fahrgäste in der Bahn. Pkw-Fahrerin und Bahnfahrer bleiben unverletzt. (Radio Köln)

Kommentar: Der Bereich ist ein bekannter Unfallschwerpunkt. Demnächst müssen hier auch noch tausende Pendler zum Neubauprojekt Alter Güterbahnhof durch. Dort sind schon 2.000 Parkplätze in Planung. Hätte die Umwelt etwas zu sagen, gäbe es hier einen Park statt Parkplätze. (rb/MF)