20.03.2017
Palmsonntag 2018
BRD - Der Palmsonntag (25.03.18) ist der sechste und letzte Sonntag der Fastenzeit und der Sonntag vor Ostern. Mit ihm beginnt die Karwoche, in der evangelischen Kirche auch Stille Woche genannt.

Am Palmsonntag wird des Einzugs Jesu Christi in Jerusalem gedacht. Zum Zeichen seines Königtums jubelte das Volk ihm zu und streute Palmzweige auf seinen Weg. Palmen galten im Mittelmeerraum als Sinnbild des Lebens und des Sieges.

In Israel waren sie auch das Symbol für die Unabhängigkeit. Von daher stellte der so gestaltete Einzug in Jerusalem für die Römer eine Provokation dar. Der Esel war ein Sinnbild des gewaltlosen Friedenskönigs und der Bescheidenheit. (Wikipedia)
Kein Kölsch für Erdogan
Startseite Favoriten
Schanzenviertel
Literatur
Mülheim Heute
Fahrrad
bäder
Garten
Wiener Platz
senioren
Kinder