21.03.2017
Ostereiermarkt 2017
Zons - Strahlend, in kräftigen Farben oder zurückhaltend elegant, naturalistisch oder abstrakt, romantisch verspielt bis streng geometrisch - die Bandbreite der präsentierten Ei-Objekte ist faszinierend vielgestaltig.

Historische Techniken wie die Seidenbändchen- Stickerei oder filigrane Strohflechtungen, finden auf der gewölbten Schale neuen Ausdruck. Zarte Applikationen mit Wachs, Blüten, Papier, Perlen oder winzigen Strohpartikeln werden ebenso gezeigt wie kunstvoll gefräste und perforierte Ei-Objekte.

Der Ostereiermarkt - Kunst auf Ostereiern - ist vom 15.04. bis zum 17.04.17, jeweils von 11-18 Uhr im KreisMuseum Zons, Schloßstraße 1, 41541 Dormagen-Zons geöffnet. (rb/MF)
ThemenTopTen
Startseite Favoriten
Schanzenviertel
Literatur
Mülheimer Nacht
Mülheim Heute
Fahrrad
bäder
Garten
Wiener Platz
senioren
Kinder