18.04.2017
Purino im Carlswerk
Mülheim - Wir waren ein paar Mal im Purino im Carlswerk-Gelände essen und waren durch die Bank zufrieden. Wenn die umliegenden Firmen Mittagspause haben, wird es schnell voll.

Aber in dem großzügigen Raum wird es nicht wirklich eng, das finden wir prima. Die Bedienung ist auf Zack, die Küche auch. Die Pizzen sind groß, dünn, lecker und gut belegt, die Preise fair.

Nudeln kriegen Hobbyköche auch zu Hause gut hin, aber damit müssen alle italienischen Restaurants leben. Das Lokal liegt etwas versteckt, aber wer sich zum Schauspielhaus hin orientiert, kommt automatisch dran vorbei. (rb)
Schanzenviertel
Literatur
Mülheim Heute
Fahrrad
bäder
Garten
Wiener Platz
senioren
Kinder
Banner für MF Start