18.03.2017
Minijobber - Minirechte?
BRD - Jeder fünfte Job in Deutschland ist ein Minijob auf 450-Euro-Basis. Aber viele Minijobber bekommen nur einen Niedriglohn, dabei sollte der Lohn sich am branchenüblichen Tarif orientieren.

Den Tariflohn können Arbeitnehmer hier recherchieren. Gibt es in der Branche keinen Tarifvertrag, gibt es hier Infos. Sie können sich auch an die Minijob-Zentrale wenden. Dort gibt es Infos für Minijobber über ihre Rechte und Pflichten. (KStA)

Kommentar: Mini-Job = Mini-Rechte? Unsinn. Der Teilzeit-Beschäftigte hat die gleichen Rechte auf Urlaub und Lohnfortzahlung im Krankheitsfall wie der Vollzeit-Kollege, nur eben anteilig im Rahmen seiner Arbeitszeiten. Im Zweifel hilft die Gewerkschaft ihren Mitgliedern. (rb/MF)
Happy Birthdy Europa
ThemenTopTen
Startseite Favoriten
Schanzenviertel
Literatur
Mülheimer Nacht
Mülheim Heute
Fahrrad
bäder
Garten
Wiener Platz
senioren
Kinder