05.06.2017
Strandbars in Köln

Mülheim - Wo wurde das Foto links aufgenommen? Auf der Insel Elba? An der italienischen oder kroatischen Adria? Nichts da, in Köln-Mülheim am Rhein, direkt neben dem ehemaligen Gelände der Anrheiner des WDR.

Bereits 2004 wurde hier die Sand- und Strandbar Shark-Island angelegt. Aber das Verhältnis zum Eigentümer HGK Köln trübte sich, und 2007 war Schluss. Der Betreiber wechselte, der Name auch: Die Sandburg trat die Nachfolge an.

Die Sandburg an der Katzenbuckel-Brücke wurde bis 2011 bewirtschaftet. Dann mussten Sandburg und Anrheiner dem Rheinboulevard weichen. Über die aktuellen Sand- und Strandbars in Köln informiert der Kölner Stadt-Anzeiger. (rb/MF)

1506-160717
am 3006 und 010717
am 010717
am 01 und 020717
am 07,08,09.07.17
am 150717
vom 18-210717
am 22 und 230717
am 4.,5.,6. und 11.,12.,13. August 2017
am 260817
am 10.09.17
am 160917
23-271017
bäder
Startseite Favoriten
in den Adressen
Fahrrad
Garten
Literatur
Kinder