17.12.2016
Die wahre Religion - gibt's die?
BRD - Der Verein "Die wahre Religion" des Salafisten-Predigers Ibrahim Abou-Nagie klagt gegen das von Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) erwirkte Vereinsverbot. (EXPRESS)

Kommentar: Was ein Sozialhilfeempfänger alles bewirken kann, wenn er sich anstrengt: Abou-Nagie lässt tausende Bücher drucken und verschenkt sie uneigennützig. Er verzichtet auf ein Gehalt und gibt sich mit Hartz IV zufrieden.

Sogar sein Mercedes ist von seinen Gefolgsleuten geliehen. Jetzt nimmt er den Kampf gegen den deutschen Innenminister auf, um den friedlichen Islam gegen die Ungläubigen zu verteidigen. Vorbildlich! (rb/MF)